PädAssist® und PädHome® - Neue Wege in der Telemedizin bei Ihrer BKK

Gesunde Kinder und ein lebensbejahendes Kinderlächeln sind für uns Eltern das größte Geschenk im Leben. Dafür setzen wir Eltern unsere ganze Kraft ein!

Aber manchmal kann durch verschiedene erbliche Veranlagungen oder Umwelt- bzw. Alltagseinflüsse aus einem gesunden Kind ein krankes Kind werden.

In diesen Fällen wird die Abstimmung und der Austausch mit dem behandelnden Kinder- und Jugendarzt bei der Langzeitkontrolle und der Therapiebegleitung enorm wichtig. Oftmals müssen dafür umständlich Krankheitstagebücher bzw. -protokolle geführt und im Anschluss mit dem Arzt oder der Ärztin in der Praxis besprochen werden.

Der Alltag der Familie erfährt dadurch erhebliche Belastungen.

Ihre BKK hat dies erkannt und gemeinsam mit den Ärzten des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte die telemedizinischen Module PädAssist® und PädHome® entwickelt.

 

Ihr Vorteil bei der Nutzung von PädAssist®? 

Vereinfachen Sie das Führen der Krankheitsprotokolle, indem Sie die Gesundheitsdaten Ihres Kindes direkt und unkompliziert mit der kostenlosen Smartphone-App „Mein Kinder- und Jugendarzt“ erfassen und an Ihren behandelnden Kinder- und Jugendarzt sicher virtuell übertragen.

 

Ihr Vorteil bei der Nutzung von PädHome®?

 Ersparen Sie sich und Ihrem Kind lange Anfahrtswege und Wartezeiten in der Arztpraxis für die krankheitsbedingten notwendigen regelmäßigen Arztbesuche durch die Online-Videosprechstunde PädHome® mit Ihrem betreuenden Kinder- und Jugendarzt über Ihr Smartphone.

 

Was benötigen Sie dafür?

Sie benötigen dafür die kostenlose App „Mein Kinder- und Jugendarzt“, welche Sie bequem im AppStore oder im GooglePlayStore herunter laden können.

Über diese App können Sie Ihren behandelnden Kinder- und Jugendarzt auswählen. Er wird danach mit Ihnen eine datensichere Verbindung herstellen.

Ihr Arzt kann Ihnen damit Nachrichten und Therapieerinnerungen schicken, Notfallsprechstunden oder geänderte Praxisöffnungszeiten mitteilen. Darüber hinaus bietet diese App im Bedarfsfall die Möglichkeit, Gesundheitsdaten auszutauschen bzw. virtuell per Videosprechstunde PädHome®  zu kommunizieren. Bei der Online-Videosprechstunde PädHome® können Sie die Gesundheitsdaten Ihres Kindes nach der Übertragung mit PädAssist® gemeinsam auswerten und besprechen.

Ihre BKK stellt Ihnen kostenfrei das telemedizinische Premiumangebot PädAssist® und PädHome® bei folgenden Erkrankungen zur Verfügung:

  • Rheuma
  • Asthma
  • chronische Kopfschmerzen
  • chronische Bauchschmerzen
  • Schreibabys

Teilnahmevoraussetzungen

 

Die Teilnahme an diesem innovativen Versorgungsangebot ist kostenlos. Sofern der Bedarf besteht, wird Sie Ihr Kinder- und Jugendarzt ansprechen. Voraussetzung ist nur:

  • Ihr Kind ist bei einer teilnehmenden BKK versichert,
  • Ihr Kind ist in das Gesundheitsprogramm BKK STARKE KIDS eingeschrieben und höchstens 17 Jahre alt (Näheres zur Teilnahme erfahren Sie bei Ihrer BKK oder Ihrem Arzt) und
  • Sie haben die zusätzliche Einwilligung in die Module PädAssist® und PädHome® erklärt.

Mehr Infos zur Kindergesundheit

  • Vorbeugen & schützen: Alles zur Gesundheitsvorsorge
  • So gelingt's: gesunde Ernährung & mehr Bewegung
  • Leckere Rezepte und vieles mehr

mehr Infos